Ausbildung Garbhini - Ayurvedische Schwangerenmassage

Die ayurvedische Schwangerschafts Massage fördert die enge Verbundenheit von Mutter und Kind nachhaltig.

Während der Schwangerschaft ist die Mutter mit ihrem Kind so eng verbunden wie später nie wieder.

Weitere Nutzen der ayurvedischen Schwangerenmassage:

Die Haut wird gepflegt und Gewebe genährt, Verspannungen können sich lösen.

Die Massage kann Stress abbauen und auch das Kind bekommt Streicheleinheiten.

Durch die Anregung der Blutzirkulation wird das Kind optimal versorgt.

Ayurvedische Massage ist wie Seele streicheln.

Die Beweglichkeit der Gelenke nimmt zu und Schwangerschaftsstreifen kann vorgebeugt werden.

Du erhältst fundiertes Wissen zu:

Indikation und Kontraindikation

Atmosphäre schaffen und eine kleine Ölkunde

Energetische Raumreinigung

Ablauf einer Ganzkörpermassage in verschiedenen Positionen

Der Entwicklung des Kindes

Tipps zur Ernährung aus ayurvedischer Sicht

Respektvoller Umgang mit Menschen auch in schwierigen Situationen.

 

Außerdem erhältst Du nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat über die erlernte Massage Garbhini - Ayurvedische Schwangerschaftsmassage.

Damit kannst Du im Bereich Wellness und Prävention tätig werden. Selbständig oder in einem Angestellten-Verhältnis.

Preis für Samstag und Sonntag:                              330,00 €

Termine: 03.08.24 - 04.08.24   belegt

                 14.09.24 - 15.09.24

                 09.11.24 - 10.11.24   belegt

Ort: Alte Reutstr. 130, Fürth

Dozentin: Doris C. Rausch

Bitte beachte, pro Termin sind nur 2 Teilnehmer/innen vorgesehen. Somit ist eine intensive Schulung gewährleistet. Eine frühzeitige Anmeldung ist daher sinnvoll.

Anmeldungen bitte über dieses Kontaktformular.